Miriam

Kreatives Schaffen

Die Leidenschaft für das Schöne und Selbstgemachte ist schon immer meine antreibende Kraft. Wo immer es geht möchte ich Menschen mit Kreativität begeistern. Sei es auf der Bühne oder im Atelier.

 

Träumerin

Zirkus ist der größte Traum seit meiner Kindheit. In Berlin entdeckte ich die Chance, meine kreativen und artistischen Möglichkeiten auszuweiten und begann dort 2012 meine Ausbildung an der staatlichen Artistenschule Berlin.

Der Traum von einer einzigartigen Luftakrobatik wurde zum Ziel.

 

staatlich geprüfte Artistin

Mit meinem VerticalDancingNet habe ich bewusst ein Requistit gewählt, das auf den Bühnen so noch nicht gesehen wurde. Es steckt voller Möglichkeiten und Herausforderungen und lässt mich immer wieder neue Seiten und Maschen daran entdecken.

 

Während einem Auslandspraktikum im Blackpool Tower Circus (UK) im Rahmen des Erasmus+

konnte ich viele wertvolle Erfahrungen sammeln.

 

 

Nach fünf Jahren intensiven Training habe ich im Juni 2017 absolviert und bin seitdem als staatlich geprüfte Artistin im In- und Ausland unterwegs.

 

STURM - Luisenburg Festspiele wunsiedel

Ich freue mich sehr 2022 das zweite Mal Teil der Luisenburg Festspiele Wunsiedel sein zu dürfen. Dieses Jahr wirke ich mit in dem Theater Klassiker "STURM" unter Regie von Birgit Simmler, Choreografie von Annika Dickel, Kostüm- und Bühnenbild von Jose Luna.

Faust - Luisenburg Festspiele wunsiedel

2021 werde ich ein Teil des Ensembles an den Luisenburg Festspielen in Wunsiedel und spiele in dem Theater Klassiker "FAUST" mit.

Das Stück ist ein energetisches Feuerwerk aus klassischem Schauspiel, Artistik und einem Hauch von Musical.

Die Produktion läuft unter Regie von Christoph Biermeier, Choreografie von Annika Dickel, Kostüm- und Bühnenbild von Jose Luna.

 

Alice in wonderland

Wie schon im Jahr zuvor startet Stelzen-Art 2021 mit einer ganz neuen eigenen Großproduktion und lädt ein auf eine Reise in die wundersame Welt von Alice, die ich in dem Stelzen-Artistik-Theater spielen darf.

Ein Gesamtkunstwerk aus fantasievollen Stelzenkostümen, Luftakrobatik im VerticalDancingNet, Bodenakrobatik, schwungvolle Choreografien, Feuerkunst und und jede Menge Poesie.

 

Swarovski Kristall - Roncalli Event - Stelzen-Art

Roncallis Zirkuszauber zugast in den Swarovski Kristallwelten - Artistik, Magie und Nostalgie einen ganzen Sommer lang.

Als "Weiße Riesin" oder "Kristallfee" verzaubere ich zumsammen mit drei weitern Künstlern die Gäste im Garten des Riesen in Tirol.

Den Sommer 2020 darf ich von August bis September als Künstlerin von Stelzen-Art in Zuammenarbeit mit Roncalli Event in den Swarovski Kristallwelten in Österreich, Wattens verbringen.

https://kristallwelten.swarovski.com/

 

Le Voyage Magique

Wir stehen nicht still, wir gehen nicht zurück, wir nehmen Anlauf. Während der außergewöhnlichen Zeit des allgemeinen Lockdowns im Frühjahr 2020 entsteht die besondere Bühneninszenierung 'Le Voyage Magique' mit Stelzen-Art & Friends im Rahmen des von der Shakespere Company ins Leben gerufene Open-Air Kultur Festivals SommerSummarum coronaconform in Bremen. Eine poetische Reise voller magischer Momente, verspieltheit, Lebensfreude und Inspiration für Neuanfänge soll Mut machen, auch in schwieriger Zeit voll Optimismus neue Wege zu keieren.

Mit dabei im VerticalDancingNet und als überleitende Figur spiele ich im Stück zusammen mit meheren Stelzenläufern, einer Feuerspielerin und Hula Hoop Artistin.

 

35. Bremer Samba Karneval

Ein Höhepunkt mit Auftritt im VerticalDancingNet. Im Februar 2020 jährte sich der Bremer Samba Karneval zum 35. Mal unter dem diesjährigen Moto "Im Rausch der Liebe". Dabei durfte ich nicht nur als Stelzen Läuferin zum Auftakt Event Lichtertreiben im Viertel mitwirken, sondern in der Haupinzenierung auf dem Marktplatz in die Rolle der Liebe schlüpfen, dabei an einem riesigen Kran hoch über der Bühne und den Stelzenläufern schwebend in meinem Netz akrobatisch agieren und durch die Geschichte der Inszenierung führen.

Dinner Theater

Neben zahlreichen Soloauftritten und Walking Acts war ich in der Spielsaison 2019 Teil des Künstlerensembles im Freizeitpark Kulturinsel Einsiedel, Geheime Welt von Turisede. Im dortigen Dinner Theater Krönum durfte ich als artistische Darstellerin im abendfüllenden interaktiven Theaterprogramm die tragende Rolle der wilden Amazonenprinzessin Silea in ihrem Netz spielen. Schauspielerisch und künstlerisch konnte ich mich entfalten und ausleben und viele spannende Facetten auch speziell mit meinem Netz mit einbringen.

 

Kostüme und Walking Acts

Im Winter 2018/19 habe ich ein intensives mehrmonatiges Praktikum bei den Bremer Künstlern von Stelzen-Art Jaeggi/Sasse GbR absolviert und dort rasch eine große Begeisterung fürs Stelzenlaufen entwickelt. Im Kostümatelier und der Werkstatt habe ich auf vielfältigste Weise in der Entwicklung und Produktion hochwertiger Stelzenkostüme mitwirken und gestalten dürfen. Zahlreiche Walking Act Auftritte in der Weihnachtszeit und später auch große Kostümparaden im Ausland bereichern mich mit vielseitigen Erfahrungen. 2019 entstehen meine zwei ersten vollstängig selbstgefertigten Stelzenläufer Figuren CircusMasterChandelier und Eisbär Ennio.

 

Cumbre Mundial del Tango Argentinio

Im September 2018 wurde ich eingeladen zum 11. Weltkongress des Argentinischen Tango nach Melilla, der spanischen Küstenstadt auf dem Afrikanischen Kontinent. Als eines von vielen Highlights durfte ich an zwei Gala Abenden im Teatro Kursaal Fernando Arabal meine artistische Interpretation des Neo Tango mit meinem Netz als imaginären Tanzpartner vor internationalem

Publikum und professionellen Tänzer*innen und Musiker*innen vorführen und einen regen künstlerischen Austausch erfahren.